ATMOS Förderschnecken

Variante 1
Variante 2
Variante 3
Variante 4
Details

ATMOS Förderschnecken mit Kunststoffrohr

ATMOS DR Förderschnecke

Bei den meisten unserer Anwendungsfälle werden die geradläufigen Atmos DR Förderschnecken verwendet, um die Pellets aus einem Blech Silo, Textilspeicher oder bauseitigem Lagerraum zum Kessel zu transportieren. Die Atmos DR Förderschnecken sind mit ihrer Fördermenge für  Pelletkesseln bis 25 kW Leistung geeignet. Ein großer Vorteil dieser Förderschnecke ist der, dass das Förderrohr aus einem transparenten Kunststoff besteht. Dadurch hat der Anlagenbetreiber genauen Überblick zum Füllstand im Rohr. Je nach Bedarf gibt es die Atmos DR Förderschnecken in 1,5 – 2 – 2,5 – 3 – 4 m Länge.

Einsetzbar bei folgenden ATMOS Pelletkesseln:
P14, P21, P25, P15, P20

 

ATMOS DRA Förderschnecke mit Metallrohr

ATMOS DRA Förderschnecke

Wie auch bei den kleineren DR Förderschnecken (Variante 1) verwenden wir die DRA Förderschnecke, um die Pellets aus einem Blech Silo, Textilspeicher oder bauseitigem Lagerraum direkt zum Kessel zu transportieren. Auf Grund der größeren Fördermenge sind die DRA Förderschnecken für unsere Pelletkessel im Leistungsbereich von 26 bis 80kW geeignet. Je nach Anwendungsfall ist sie in den Längen von  1,7 – 2,5 – 5 – 5 m erhältlich. Achtung – im Unterschied zu den kleineren DR Förderschnecken lassen die DRA Förderschnecken nicht kürzen!

Einsetzbar bei folgenden ATMOS Pelletkesseln:
P30, P40, P50, P80

 

ATMOS Förderschnecke zur Raumaustragung

Förderschnecke zur Raumaustragung – direkt zum Brenner

Eine andere Möglichkeit der Pelletzuführung aus einem bauseitigen Lagerraum ist die Verwendung der direkten Raumaustragungsförderschnecke. Diese befördert die Pellets direkt zum Pelletbrenner.  Die Förderschnecke ist in der Länge anpassbar und eignet sich für Lagerräume die eine Raumtiefe von 2 bis 4m haben. Zum Lieferumfang gehören 3 Druckentlastungen. Je nach Leistung des Pelletkessels, gibt es die Raumaustragungsförderschnecke in 2 verschiedenen Leistungsstufen. Anstelle eines Lagerraum, können die Pellets auch in dem ATMOS Blechsilo gelagert werden, welches eine extra Öffnung zum Einführen der Raumaustragungsförderschnecke hat.

 

Einsetzbar bei folgenden ATMOS Pelletkesseln:
alle ATMOS Pelletkessel außer P80 und ATMOS PX20

Artikel Artikelnummer
direkte Raumaustragungsschnecke für Anlagen bis 25 kW 01.32.35
direkte Raumaustragungsschnecke für Anlagen von 26  – 50kW 01.32.38

ATMOS Förderschnecke zur Raumaustragung

Förderschnecke zur Raumaustragung – in einen Zwischenbehälter

Wenn die Pelletlagerung in einem Nebenraum geplant ist, können die Pellets mittel der schnellfördernden Raumaustragungsförderschnecke in einen Zwischenbehälter transportiert werden, aus dem sie dann mit einer 2. Förderschnecken zum Pelletkessel gefördert werden. Der kapazitive Sensor der Nachfüllbox erkennt, wenn ein Mindestfüllstand im Pelletzwischensilo unterschritten ist und setzt die Raumaustragungsförderschnecke für eine vordefinierte Zeit in Betrieb. Dieses Austragungssystem eignet sich für Lagerräume mit 2 – 4m Raumtiefe und ist durch die Übergabehöhe von ca. 1,25m optimal für das Befüllen eines optionalen ATMOS Blech Silos geeignet. Zum Lieferumfang gehören 3 Druckentlastungen, die direkt über den frei platzierbaren Aufnahmeöffnungen der Förderschnecke positioniert werden. Diese Variante bietet den Vorteil, dass der Kessel im Versatz stehen kann, da sich ein Radius durch die 2. Förderschnecken ergibt.

Einsetzbar bei folgenden ATMOS Pelletkesseln:
für alle ATMOS Pelletkessel

Artikel Artikelnummer
indirekte Raumaustragungsschnecke 5m 01.30.35
Nachfüllautomatik Box 01.30.51

ATMOS Pelletbrenner Ersatzteile

ATMOS Förderschnecke mit Maßen

Brenner A Ø B  C D ØE
A25 / A25GSP 1500 75 330 130 65
A25 / A25GSP 2000 75 330 130 65
A25 / A25GSP 2500 75 330 130 65
A25 / A25GSP 3000 75 330 130 65
A25 / A25GSP 4000 75 330 130 56

 

ATMOS Förderschnecke mit Maßen

Brenner A Ø B  C D ØE
A45 / A85 1700 80 370 170 75
A45 / A85 2500 80 370 170 75
A45 / A85 4000 80 370 170 75
A45 / A85 5000 80 370 170 75

 

 

Atmos - Zentrallager

Messen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen