DEDIETRICH CBI Ersatzteile

DeDietrich CBI Ersatzteile

Sie finden hier allen DeDietrich CBI Ersatzteile für die Kessel CBI22, CBI25, CBI30, CBI40 und CBI50 aufgeführt. Über nachfolgenden Link gelangen Sie zur DeDietrich CBI Explosionszeichnung aus der Sie ganz einfach die benötigten Ersatzteile auswählen können: zur DeDietrich CBI Ersatzteilzeichnung

Abgasbremse für DeDietrich CBI

Abgasbremse für DeDietrich CBI Holzvergaser

Abgasbremse für DeDietrich CBI Holzvergaser

Bei der Abgasbremse für DeDietrich CBI Holzvergaser handelt es sich immer um ein Set bestehend aus linker und rechte Seite. Die Abgasbremsen sind serienmäßig nur im CBI22, CBI25 und CBI30 verbaut. Es besteht aber auch die Möglichkeit, die Abgasbremse in der Brennkammer des CBI40 und CBI50 nachzurüsten. Durch ihre gewinkelte Form verlängert sie den Weg der Abgase, sodass diese eine längere Verweildauer an der Wärmetauscherfläche des Holzvergasers haben. Dadurch sinkt die Abgastemperatur, der Wirkungsgrad erhöht sich und eine Staubminderung im Abgas wird erreicht.


Abgasbremse für CBI22, CBI25  Art.Nr.:  
709.043.0
Abgasbremse für CBI30, CBI40, CBI50  Art.Nr.:   709.042.9

Serviceauftrag – falls gewünscht können Sie unseren ATMOS Kundendienst zum Service beauftragen.
Downloaden Sie sich dazu das Serviceformular uns schicken es uns ausgefüllt
per Mail an: info@atmos-zentrallager.de
per Fax an: 034244-5946-20
per Post an: ATMOS Zentrallager GmbH – Torgauer Str. 10-14 – 04862 Mockrehna
Download des Serviceauftrages

Sie können sich auch die Explosionszeichnung DeDietrich CBI Serie downloaden:
 DeDietrich – CBI Holzvergaser Explosionszeichnung

 

Abgasturbulator für DeDietrich CBI

Abgasturbulator für DeDietrich CBI Holzvergaser

Abgasturbulator für DeDietrich CBI Holzvergaser

Der Abgasturbulator für DeDietrich CBI Holzvergaser sitzt in der Röhre des Abgaswärmetauschers der sich im hinteren Bereich des Kessels befindet. Je nach Kesseltyp ist dieser Wärmetauscher mit 4 bzw. 8 Röhren ausgesatttet. Jeweils die Röhre, die sich direkt unter der Anheizklappe befindet, wird werksseitig nicht mit einem Abgasturbulator ausgestattet. Der Grund dafür ist der, dass es bei falscher Bedienweise des Kessels dazu kommen kann, dass Teer aus der Anheizklappe in die Röhre fließt und sich der Turbulator nicht mehr ziehen lässt. Wenn Sie aber routiniert im Kesselbetrieb sind und bei der Reinigungs stets feststellen, dass bei Röhre keine Teerablagerung hat, können Sie die freie Röhre ebenfalls mit dem preiswerten Turbulator ausstatten und damit den Wirkungsgrad Ihrer Heizanlage weiter erhöhen. Wir empfehlen die Reinigungsintervalle des Wärmetauschers an Hand eines Abgasthermometers fest zu legen. Wenn Sie feststellen, dass die Abgastemperatur ca. 10 – 15° C im Betrieb  höher geworden ist, ist es der richtige Zeitpunkt für die Reinigung. Wenn Sie dazu weitere Fragen haben, stehen wir gern telefonisch zur Vergügung. Sie erreichen unsere Serviceabteilung wochentags von 7.00 bis 18.00 Uhr unter 034244-5946-16.

Abgasturbulator für DeDietrich CBI Holzvergaser
– passend für CBI22, CBI25, CBI30   Art.Nr.:  
709.030.5 – Länge 330 mm
– passend für CBI40  Art. Nr. 709.030.8 – Länge 430 mm
– passend für CBI50  Art.Nr. 709.030.9 – Länge 710 mm

Serviceauftrag – falls gewünscht können Sie unseren ATMOS Kundendienst zum Service beauftragen.
Downloaden Sie sich dazu das Serviceformular uns schicken es uns ausgefüllt
per Mail an: info@atmos-zentrallager.de
per Fax an: 034244-5946-20
per Post an: ATMOS Zentrallager GmbH – Torgauer Str. 10-14 – 04862 Mockrehna
Download des Serviceauftrages

Sie können sich auch die Explosionszeichnung DeDietrich CBI Serie downloaden:
 DeDietrich CBI Holzvergaser Explosionszeichnung

 

Anheizklappe für DeDietrich CBI

Anheizklappe für DeDietrich CBI

Anheizklappe für DeDietrich CBI

Die Anheizklappe für DeDietrich CBI Holzvergaser wird immer komplett mit dem Gestänge geliefert. Wichtiger Hinweis – Kontrollieren Sie regelmäßig, dass die Anheizklappe 100%ig schließt. Falls die Anheizklappe beim CBI Holzvergaser in der Anheizphase zu lange geöffnet bleibt, kann es auf Grund einer viel zu hohen Abgastemperatur zum Verziehen der Anheizklappe kommen. In diesen Fällen ist ein dichtes Schließen nicht mehr möglich und die Anheizklappe muss ausgetauscht werden. Entfernen Sie bei Bedarf die Ablagerungen an der Klappe und dem Rohrstück, an dem die Klappe schließt. Es empfiehlt sich dazu die Verwendung unseres Anheizklappenlösers 06.01.10.

Anheizklappe für DeDietrich CBI Holzvergaser  Art.Nr.: 709.022.9
– passend für CBI22, CBI25, CBI30, CBI40, CBI50

Serviceauftrag – falls gewünscht können Sie unseren ATMOS Kundendienst zum Service beauftragen.
Downloaden Sie sich dazu das Serviceformular uns schicken es uns ausgefüllt
per Mail an: info@atmos-zentrallager.de
per Fax an: 034244-5946-20
per Post an: ATMOS Zentrallager GmbH – Torgauer Str. 10-14 – 04862 Mockrehna
Download des Serviceauftrages

Sie können sich auch die Explosionszeichnung DeDietrich CBI Serie downloaden:
 DeDietrich CBI Holzvergaser Explosionszeichnung

Aschekasten für DeDietrich CBI

DeDietrich CBI Holzvergas

Aschekasten für ATMOS GSE Holzvergaser

Der Aschekasten für ATMOS GSE ist Holzvergaser dient zur Entnahme der Asche aus der unteren Brennkammer. Mit seiner gebogenen Form ist er formschlüssig auf die keramischen Brennkammerschalen ausgerichtet, wodurch die Entaschung sehr einfach, schnell und effektiv erfolgt. Je nach Kesseltyp gibt es den Aschekasten für ATMOS GSE Holzvergaser in kurzer und in langer Ausführung. Die Baulänge des Aschekastens ist stets etwas länger als die Brennraumtiefe, damit er nicht fälschlicherweise in der Brennkammer vergessen werden kann!!!

Hinweis
Die Entaschung sollte erst erfolgen, wenn sich die Asche bis auf den abgesetzten Bereich angesammelt hat. Ein vorzeitiges Entaschen führt sonst zum schnelleren Verschleiß der Brennkammer. Wenn Sie dazu weitere Fragen haben, stehen Ihnen unsere Techniker gern telefonisch unter 034244-5946-16 zur Verfügung.

Aschekasten für ATMOS GSE Holzvergaser
– passend für DC18GSE, DC22GSE, DC25GSE (kurze Ausf.) –  Art.Nr. 708.004.3
– passend für DC25GSE (lange Ausf.), DC30GSE, DC40GSE und DC50GSE – Art. Nr. 708.004.4

Serviceauftrag – falls gewünscht können Sie unseren ATMOS Kundendienst zum Service beauftragen.
Downloaden Sie sich dazu das Serviceformular uns schicken es uns ausgefüllt
per Mail an: info@atmos-zentrallager.de
per Fax an: 034244-5946-20
per Post an: ATMOS Zentrallager GmbH – Torgauer Str. 10-14 – 04862 Mockrehna
Download des Serviceauftrages

Sie können sich auch die Explosionszeichnung der ATMOS GSE Serie downloaden:

GSE Explosionszeichnung

ASU Timer für DeDietrich CBI Holzvergaser

ASU Timer für DeDietrich CBIolzvergaser

ASU Timer für DeDietrich CBI Holzvergaser

Durch den ASU Timer für DeDietrich CBI Holzvergaser wird das Gebläse und der Lüfter des Kessels automatisch abgeschaltet, nachdem der DeDietrich CBI Holzvergase abgebrannt ist. Das sonst erforderliche 7 – 10 minütige Abwarten bis dann der Rauchgasthermostat von Hand in die Betriebsstellung umgestellt werden kann, ist nicht mehr notwendig und kann somit auch nicht mehr vergessen werden! Die Installation ist sehr einfach und erfordert nicht einmal das Eingreifen in die Elektrik. Somit ist der ASU Timer ideal zur Nachrüstung an allen Holzvergaser, Kohle- und Kombikesseln geeignet. Der ASU Timer kann extern oder intern im DeDietrich CBI Holzvergase eingesetzt werden (siehe Bilder).

ASU Timer für DeDietrich CBI Holzvergase – Art.Nr. 08.08.02
– passend für CBI22, CBI25, CBI30, CBI40, CBI50

 

Serviceauftrag – falls gewünscht können Sie unseren ATMOS Kundendienst zum Service beauftragen.
Downloaden Sie sich dazu das Serviceformular uns schicken es uns ausgefüllt
per Mail an: info@atmos-zentrallager.de
per Fax an: 034244-5946-20
per Post an: ATMOS Zentrallager GmbH – Torgauer Str. 10-14 – 04862 Mockrehna
Download des Serviceauftrages

Sie können sich auch die Explosionszeichnung der DeDietrich CBI Serie downloaden:
DeDietrich-CBI-Explosionszeichnung

Belimo Stellantrieb für DeDietrich CBI

Belimo Stellantrieb für DeDietrich CBI Holzvergaser

Belimo Stellantrieb für DeDietrich CBI Holzvergaser P0086

Der Belimo Stellantrieb für DeDietrich CBI Holzvergaser schließt die an ihm befestigte Klappe in der Frischluftzufuhr, wenn die am Rauchgasthermostat 2 eingestellte Abgastemperatur erreicht wird. Damit wird sichergestellt, dass die Abgastemperatur nie zu hoch ist und somit der hohe Wirkungsgrad von über 90% der CBI Holzvergaser gewährleistet wird. Achten Sie darauf, dass der schwarze runde Microschalter immer in der Stellung 0 steht. Andernfalls würde der Belimo Stellantrieb im entgegengesetzten Zustand arbeiten und der Kessel könnte nicht auf Leistung kommen. Je nach Schornsteinzugbedingungen ist es in manchen Fällen erforderlich, dass die Endanschläge verstellt werden müssen. Das ist immer dann notwendig, wenn die Abgastemperatur trotz reduzierter Stellung weiterhin ansteigt. Gern geben Ihnen unsere Techniker dazu weiter Auskunft.


Belimo Stellantrieb für DeDietrich CBI Holzvergaser  Art.Nr.:  
708.008.6
– passend für CBI22, CBI25, CBI30, CBI40, CBI50

Serviceauftrag – falls gewünscht können Sie unseren ATMOS Kundendienst zum Service beauftragen.
Downloaden Sie sich dazu das Serviceformular uns schicken es uns ausgefüllt
per Mail an: info@atmos-zentrallager.de
per Fax an: 034244-5946-20
per Post an: ATMOS Zentrallager GmbH – Torgauer Str. 10-14 – 04862 Mockrehna
Download des Serviceauftrages

Sie können sich auch die Explosionszeichnung DeDietrich CBI Serie downloaden:
 DeDietrich – CBI Holzvergaser Explosionszeichnung

 

Dichtung des unteren Reinigungsdeckels für DeDietrich CBI

Dichtung des unteren Reinigungsdeckels für DeDietrich CBI

Dichtung des unteren Reinigungsdeckels für DeDietrich CBI Holzvergaser

Die Dichtung des unteren Reinigungsdeckels für DeDietrich CBI Holzvergaser sollte regelmässig aller 2 bis 3 Jahre erneuert werden. Es besteht sonst die Gefahr, dass der Kessel über diese Dichtungen Falschluft ziehen kann, was das Messergebnis bei der Emmissionsmessung durch den Schornsteinfeger verfälscht. Beim Wechseln wird die Schnure nur in die Nut des Decksels gedrückt. Eine zusätzliche Fixierung – wie durch Kleber oder Silikon – ist nicht nötig. Wenn Sie dazu weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gern telefonisch zur Verfügung oder helfen im Zuge einer Wartung auch vor Ort.

Dichtung des unteren Reinigungsdeckels für DeDietrich CBI Holzvergaser  Art.Nr.: 709.030.3
– passend für CBI22, CBI25, CBI30, CBI40 und CBI50

Serviceauftrag – falls gewünscht können Sie unseren ATMOS Kundendienst zum Service beauftragen.
Downloaden Sie sich dazu das Serviceformular uns schicken es uns ausgefüllt
per Mail an: info@atmos-zentrallager.de
per Fax an: 034244-5946-20
per Post an: ATMOS Zentrallager GmbH – Torgauer Str. 10-14 – 04862 Mockrehna
Download des Serviceauftrages

Sie können sich auch die Explosionszeichnung DeDietrich CBI Serie downloaden:
 DeDietrich CBI Holzvergaser Explosionszeichnung

Dichtung für oberen Reinigungsdeckel für DeDietrich CBI

Dichtung für oberen Reinigungsdeckel für DeDietrich CBI

Dichtung für oberen Reinigungsdeckel für DeDietrich CBI Holzvergaser

Die Dichtung für oberen Reinigungsdeckel für DeDietrich CBI Holzvergaser sollte regelmässig aller 2 bis 3 Jahre erneuert werden. Es besteht sonst die Gefahr, dass der Kessel über diese Dichtungen Falschluft ziehen kann, was das Messergebnis verfälscht. Bei den DeDietrich CBI Holzvergasern gibt es diese Dichtschnur in 2 verschiedenen Ausführungen, welche sich je nach Kesseltyp unterscheiden.

Dichtung für oberen Reinigungsdeckel für DeDietrich CBI Holzvergaser  Art.Nr.:
CBI22, CBI25 und CBI30 – 709.030.3
CBI40 und CBI50 – 709.030.4

Serviceauftrag – falls gewünscht können Sie unseren ATMOS Kundendienst zum Service beauftragen.
Downloaden Sie sich dazu das Serviceformular uns schicken es uns ausgefüllt
per Mail an: info@atmos-zentrallager.de
per Fax an: 034244-5946-20
per Post an: ATMOS Zentrallager GmbH – Torgauer Str. 10-14 – 04862 Mockrehna
Download des Serviceauftrages

Sie können sich auch die Explosionszeichnung DeDietrich CBI Serie downloaden:
 DeDietrich CBI Holzvergaser Explosionszeichnung

Düse für DeDietrich CBI Holzvergaser

Düse für DeDietrich CBI Holzvergaser

Düse für DeDietrich CBI Holzvergaser

Beachten Sie beim Austausch der keramischen Düse für DeDietrich CBI Holzvergaser die Einbaurichtung! Alle keramischen Düsen für den DeDietrich CBI Holzvergaser Kessel (DC0121, DC132, oder DC0180) haben dazu eine Markierung auf der Oberseite. Stellen Sie zudem sicher, dass der Kit ohne Unterbrechung auf der Stahlplatte aufgelegt wird. Der Kessel kann sofort nach dem Austausch angeheizt werden, da der Kit beim Erhitzen aushärtet. Die alte Düse lässt sich aus dem Kesselkörper mit einem Trick leicht entfernen. Gern geben Ihnen unsere Techniker telefonisch weiter Auskunft. Bitte wählen Sie im oberen Auswahlfeld den entsprechenden DeDietrich CBI Holzvergaser aus, für den Sie die Düse benötigen und geben die gewünschte Menge an.

Tipp zum Umgang mit der Düse der DeDietrich CBI Holzvergaser

Wichtig für die Langlebigkeit der Düse ist der korrekte Umgang mit dem Holzvergaser, speziell beim Reingen. Beachten Sie – die Asche ist ein Schutz für den Schutz. Deshalb sollte die Asche nur 1x pro Woche entfernt werden. Wichtig ist es aber, dass die Wärmetauscherflächen an der Rückwand und Vorderwand des Holzvergasers von Asche befreit werden, sodass es nicht zur Schwitzwasserbildung kommen kann. Prinzipell kann die Düse bis auf Höhe der seitlichen Sekundärluftlöcher verschleißen, bevor Sie die keramische Düse auswechseln müssen.

Im nachfolgenden Video zeigt unser Werkskundendiensttechniker Markus, wie Sie beim Wechseln der Düse eines DeDietrich CBI Holzvergasers Schritt für Schritt vorgehen müssen. Wollen Sie aber den Keramikwechsel nicht selber durchführen, dann finden Sie im Bereich DOWNLOAD das Serviceformular, mit dem Sie unseren bundesweit tätigen Kundendienst dazu beauftragen können.

Unser Kundendiensttechniker Markus zeigt in diesem Video, wie unter anderem die Düse vom DeDietrich (ATMOS) CBI gewechselt wird.

Atmos - Zentrallager

Messen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen