BAFA FÖRDERUNGEN

BAFA Förderungsmöglichkeiten / BImSchV – Stufe 1 und 2

Alle förderfähigen Heizkessel bieten noch bessere Abgaswerte, als die, die in der BImSchV I und II gefordert werden!

Aktuell wurden die Beträge der Bafa Förderung deutlich erhöht. Die neuen Fördersätze 2015 für Holz,- Pellet,- und Kombikessel, sowie Solar
sind gültig für Beantragungen ab dem 1.4.2015.

Förderung Holzvergaser

Förderbetrag

Kesseltypen

Vorraussetzungen

bild-1

2000 €

alle GSE Kessel + GSX50

  • altes Heizsystem muss mind. 2 Jahre alt sein
  • mind. Puffervolumen 55Liter/kW Kesselleistung
  • Pumpe der Effizienzklasse A
  • hydraulischer Abgleich der Anlage
bild-2

4500 €

  • 2000 € Holzvergaser
  • 2000 € Solar (ab 4er ATMOSphere Paket)
  • 500 € Kombibonus

alle GSE Kessel + GSX50

  • altes Heizsystem muss mind. 2 Jahre alt sein
  • mind. Puffervolumen 55Liter/kW Kesselleistung und mind.40 liter/m² Kollektorfläche
  • Pumpe der Effizienzklasse A
  • hydraulischer Abgleich der Anlage

Förderung Pelletkessel

Förderbetrag

Kesseltypen

Vorraussetzungen

bild-3

3500 € / 5250 € mit Part.abscheider siehe Seite 86. (sogar 6400 € bei P80)

alle Kessel der P Serien und GSP

  • altes Heizsystem muss mind. 2 Jahre alt sein
  • mind. Puffervolumen 30Liter/kW Kesselleistung
  • bei GSP 55 Liter / kW Kesselleistung
  • Pumpe der Effizienzklasse A
  • hydraulischer Abgleich der Anlage
bild-4

6000 € / 7750 € mit Part.abscheider siehe Seite 86. (sogar 8900 € bei P80)

  • 3500 € Pelletanlage (sogar 6400 € bei P80)
  • 2000 € Solar (ab 4er ATMOSphere Paket)(ab 4er ATMOSphere Paket)
  • 500 € Kombibonus

alle Kessel der P Serien und GSP

  • altes Heizsystem muss mind. 2 Jahre alt sein
  • mind. Puffervolumen 30 Liter / kW Kessel- leistung und zugleich mind. 40 Liter / m2 Kollektorfläche
  • bei GSP 55 Liter / kW Kesselleistung
  • Pumpe der Effizienzklasse A
  • hydraulischer Abgleich der Anlagee
  • mind. 9m² Flachkollektor Warmwasser Heizungsunterstützung

Förderung Holzvergaser und Pelletkesse

Förderbetrag

Kesseltypen

Vorraussetzungen

bild-5

5500 € / 7250 € mit Part.abscheider siehe Seite 86. (sogar 8400 € bei P80)

  • 2000 € Holzvergaser +
  • 3500 € Pelletanlage + (sogar 6400 € bei P80)

alle GSE, GSX 50 in Kombination mit allen Kessel der P Serien

  • altes Heizsystem muss mind. 2 Jahre alt sein
  • mind. Puffervolumen 30 Liter / kW Kesselleistung Pellet
  • mind. Puffervolumen 55 Liter / kW Kessel- leistung HVG
  • Pumpe der Effizienzklasse A
  • hydraulischer Abgleich der Anlage
bild-6

8000 € / 9750 € (sogar 10900 € bei P80)

  • 3500 € Pelletanlage + (sogar 6400 € bei P80)
  • 2000 € Holzvergaser +
  • 2000 € Solar +
    (ab 4er ATMOSphere Paket)
  • 500 € Kombibonus

alle GSE, GSX 50 in Kombination mit allen Kessel der P Serien

  • altes Heizsystem muss mind. 2 Jahre alt sein
  • mind. Puffervolumen 30 Liter / kW Kessel-
    leistung Pellet
  • mind. Puffervolumen 55 Liter / kW Kessel-
    leistung HVG
  • zugleich mind. 40 Liter / m2 Kollektorfläche
  • Pumpe der Effizienzklasse A
  • hydraulischer Abgleich der Anlage
  • mind. 9 m2 Flachkollektor für Warmwasser
    Heizungsunterstützung
Atmos - Zentrallager

Messen